13.
Jun
2011
Titelverteidigung knapp verpasst Drucken
Geschrieben von: Sven Diefenbacher   
Am Freitag den 10.06.2011 nahm die AH-Mannschaft des TSV Stetten am Turnier beim TSV Kleingartach teil. Gespielt wurde Jeder gegen Jeden in einer Gruppe mit 5 Mannschaften. Im ersten Spiel gegen die Spfr. Lauffen konnten wir mit 2:1 gewinnen. Das zweite Spiel gegen den TSV Niederhofen ging mit 0:1 verloren. Gegen den VfL Brackenheim behielt man im dritten Spiel mit 2:1 die Oberhand. Im letzten Spiel gegen Türkgücü Eibensbach musste ein Sieg her wenn man das Turnier gewinnen wollte. Es lief zunächst recht gut denn wir gingen mit 1:0 in Führung. Leider bekamen wir kurz vor Schluß noch den Ausgleich zum 1:1. Dadurch wurde der TSV Niederhofen Sieger und wir beendeten das Turnier auf einem guten 2. Platz. Glückwunsch an die Mannschaft für die gezeigten Leistungen.
Torschützen waren: 2x Detlef Antoni, 2x Ralf Hönnige und 1x Thomas Hartmann.
Zum Einsatz kamen: Thomas Schilling (Tor), Sascha Schilling, Klaus Straub, Achim Neumann, Ralf Hönnige, Roberto Fedele, Detlef Antoni, Erhard Schilling,Dieter Hofbauer, Rüdiger Schoch und Thomas Hartmann.
Das nächste Turnier der AH-Mannschaft findet am 25.06.2011 beim SV Gemmingen statt.